Basenfasten

Basenfasten ist eine sanfte Möglichkeit den Körper zu entlasten und entgiften. Beim Basenfasten werden ausgewählte Lebensmittel gegessen, während auf bestimmte Lebensmittel verzichtet wird. So kann der Körper sanft entsäuern, entschlacken und Gifte ausleiten. Zu Beginn werden die Entlastungstage sowie die Darmreinigung helfen, den Basenfastenstart zu erleichtern.

Loslassen – Entrümpeln – Entgiften – Befreien von Ballast – sich einstellen auf die kältere oder wärmere Zeit

Basenfasten in der Naturheilpraxis Engen

Termine und Preise

September 2021: 09.09. | 11.09. | 13.09. | 16.09.2021

November 2021: 04.11. | 06.11. | 08.11. | 11.11.2021

Preise Basenfastenwoche

Die Teilnahme inklusive aller Unterlagen, Yoga, Meditation, Gesundheitsvorträge, Walk & Talk beträgt:

Erstteilnahme: 125,- €

Wiederholer: 115,-€

Pro Durchgang gibt es 6 Plätze.

Bitte die schriftliche Anmeldung mindestens 1 Woche vor Fastenbeginn hier ausfüllen. (Vorabunterlagen werden ca. 5 Tage vorher verschickt)

Für wen ist Basenfasten geeignet?

Basenfasten ist für dich, wenn du …

  • dich müde und träge fühlst.
  • ein allgemeines Unwohlsein verspürst.
  • eine Verdauung hast, die nicht funktioniert, wie sie soll
    (z. B. Blähungen, Verstopfung, unregelmäßiger Stuhl, Aufstoßen, Völlegefühl nach dem Essen).
  • unter Kopfschmerzen und Migräne leidest.
  • deinen Körper nach Antibiotika-Einnahme unterstützen willst.
  • dir eine gesündere Ernährung und Lebensweise wünschst und umsetzen möchtest.
  • deinen Körper entlasten willst.
  • wieder aktiver werden möchtest.
  • deinen Körper bei der Umstellung auf die Kalte oder Warme Jahreszeit unterstützen möchtest.
Gesunde Ernährung: Basenfasten in der Naturheilpraxis Engen

Vorteile von Basenfasten

  • Du entlastest deinen Körper.
  • Du befreist dich von Ballast.
  • Gleichzeitig entsäuerst du deinen Körper.
  • Basenfasten beugt Krankheiten vor.
  • Kein Hungergefühl während des Basenfastens.
  • Du hast volle Kraft und Energie.
  • Du lernst, wie du dich gesünder ernähren kannst.

Kaum etwas schützt so gut vor Krankheiten, wie eine ausgewogene Ernährung.

Die Basenfasten – Woche im Überblick

  • Ablauf

    • Donnerstag 18.00 – 19.30 Uhr: Kennenlernen & Ablauf, Rezepte & Organ-Meditation
    • Samstag 10.00 -11.30: Walk & Talk, Gesundheitsvortrag & Smoothie
    • Montag 18.00 – 19.30 Uhr: Gesundheitsvortrag, Sharing & Detox Yoga
    • Donnerstag 18.00 – 19.30 Uhr: Aufbau, „Wie gehts weiter“, Sharing, Detox Yoga
  • Veranstaltungs-Ort

    Naturheilpraxis Irina Futterer
    Bergstr. 34, 78234 Engen

  • Gruppengröße

    Wir sind eine Kleingruppe mit max. 6 Teilnehmern.

  • Anmeldung

    Mindestens 7 Tage vor Kursstart.

  • Telefonische Begleitung

    Spezielle Rückfragen sind während der Basenfastenwoche zu bestimmten Sprechzeiten möglich.

  • Vorab-Informationen

    Bekommst du ca. 1 Woche vor Beginn per E-Mail.

  • Bitte mitbringen:

    • Schreibzeug für deine eigenen Notizen
    • Bequeme Kleidung (eine Umkleidekabine ist vorhanden)
    • Yogamatte für die Körperübungen
  • Das alles bekommst du:

    • Vorabinformationen zu den Entlastungstagen per Mail
    • Basenfastenmappe mit Informationen, Ablauf & Rezepte
    • 4 gemeinsame Treffen mit Austauschrunde in der Gruppe
    • Gesundheitsvorträge
    • 1 x Organ Meditation
    • 2 x Detox Yoga
    • 1 x Achtsamkeits – Walk & Talk
    • 1 x Smoothie
    • telefonische Begleitung bei Bedarf

Unsere Nahrungsmittel sollten Heil-, unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein.

Hippokrates